Montag, 25. Juni 2012

TB1 - interessanter Vorschlag (Variante 4)

Für das Projekt eines Lernvideos, um Selbständigen bei der eigenen Selbständigkeit zu unterstützen, wurde mir von einem Leser ein wirklich interessanter Vorschlag unterbreitet, den ich jetzt gerne weitergeben möchte.

Variante 4) Ich würde keine 1-Mann-Show-Seminar filmen. Es haben sich ja mehrere Selbständige gemeldet mit mehr oder weniger Erfahrung. Da könnten dann mehrere Leute zu Wort kommen, da können Sie dann trotzdem ruhig die Hälfte des Videos bestreiten. 


Mein Vorschlag: 

Sie fragen in die Runde, wer bereit ist für das Video einen Beitrag von 5-15 Minuten beizusteuern, vielleicht in Form einer Präsentation. Jeder potentielle Teilnehmer skizziert dann den Inhalt seiner Präsentation. Das Überthema sollte sein, wie helfe ich anderen bei der Selbständigkeit. 
Sie laden dann die Teilnehmer für einen Tag in einen Konferenzraum eines Hotels ein. Dort wird das Video gedreht. 4 bis 12 Teilnehmer tragen jeweils 5 bis 15 minuten bei. Sie selbst tragen 60 Minuten bei. So kommt ein Video von ca 2 Stunden zustande, welches möglichst auch am Konferenztag fertig ist. 

Der Vorschlag gefällt mir sehr gut. 
Gibt es von eurer Seite her Meinungen dazu bzw. wer von euch würde an einem solchen Video unter der oben vorgestellten Prämisse mitmachen wollen?

Was ich mir ebenfalls sehr gut vorstellen könnte, wäre, dass die einzelnen Präsentationen an verschiedenen Orten in Deutschland und Österreich und eventuell in der Schweiz video- technisch aufgenommen werden. Überall gibt es interessante Selbständige mit hilfreichen Erfahrungen und ebenso gibt es praktisch überall gute Leute, welche die Beiträge filmisch erfassen könnten. Interessant wäre in diesem Zusammenhang ein Moderator, der praktisch überall diese Selbständigen befragt und durch deren Präsentation  führt. 

Für mich bekommt das langsam eine Form, die mir wirklich gut gefallen könnte. Aber, wie heißt es so schön: Der Köder muss dem Fisch schmecken, nicht dem Angler. Also damit wären eure Meinungen gefragt, was ihr davon haltet. ich ersuche um zahlreiches Feedback...





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen